Borromäus Apotheke Gaisbergstraße 20, 5020 Salzburg service@borromaeuspoint.at +43 662/64 36 55 - 51
Image

Memologes Kapseln120 Stück

Spermidinelife Weizenkeimextrakt Kapseln 60 Stück

• Natürliches Spermidin
• Klinisch getestet
• Für die Zellerneuerung
• In Österreich entwickelt
66,00 € Inkl. 10% USt., zzgl Versandkosten
Lieferbarkeit: Auf Lager
PZN
5090433
spermidineLIFE® ist das weltweit erste, natürliche Nahrungsergänzungsmittel aus Weizenkeimextrakt mit hohem Spermidingehalt.
Basierend auf jahrelanger Forschungsarbeit und aus rein natürlichen Rohstoffen gewonnen.
Aufgrund der Neuheit und Einzigartigkeit unseres Produktes wurde spermidineLIFE® von der EFSA (European Food Safety Authority) als “Novel Food” genehmigt.

Verschiedene Zelltypen – verschiedene Aufgaben.
In unserem Körper gibt es verschiedene Zelltypen, die unterschiedlich schnell altern und dementsprechend auch verschieden lange Lebensspannen haben. Mit zunehmendem Alter verlangsamen sich die Zellproduktion und Zellreinigung und es kommt zu einem natürlich bedingten Zellverlust. Auch die Zellfunktionen werden langsamer und laufen oft etwas holpriger ab. Bis zu einem gewissen Grad ist das auch in Ordnung und normal. Wenn jedoch überdurchschnittlich viele Zellen sterben oder veralten, kommt es zur Erkrankung unseres Organismus.

Zellen aktiv erhalten.
Wollen wir lange gesund bleiben, müssen wir uns also gut um unsere Zellen kümmern. Regelmäßige Bewegung, eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung, ausreichend Schlaf und die Vermeidung von Stress helfen uns dabei, unsere Zellen gesund zu halten. Besonders wichtig ist die aktive Aufrechterhaltung des körpereigenen Zellrecycling- und Zellerneuerungsprozesses, der sogenannten Autophagie. Sie sorgt dafür, dass schädlicher zellulärer Abfall entsorgt wird und hält unsere Zellen dadurch jung und gesund. Dieser Prozess nimmt mit zunehmendem Alter jedoch ebenso ab, er kann aber durch einen gesunden Lebensstil, eine bewusste Ernährung und regelmäßige, lange Esspausen unterstützt werden.

Zellpflege.
Bei der Zellpflege kommt auch der Vermeidung von oxidativem Stress eine große Bedeutung zu. Wenn die Balance zwischen Antioxidantien und freien Radikalen gestört ist, führt dies zu einem zellulären Stresszustand, welcher Zellstrukturen schädigen kann. Freie Radikale sind nicht ausschließlich schädlich. Sie aktivieren unsere Zellkraftwerke und unterstützen unser Immunsystem, indem sie entartete Zellen und Krankheitserreger unterdrücken. Die vom Körper genutzten freien Radikale müssen jedoch kompensiert werden. Passiert dies nicht überwiegt die schädliche Wirkung der freien Radikale und es kann zu Zell- und Organschäden kommen. Mögliche Ursachen hierfür sind eine einseitige Ernährung, Stress, Medikamente, Drogen, Umweltgifte, übermäßige körperliche Anstrengung sowie UV-Strahlung. Durch das Vermeiden dieser möglichen Auslöser und der Sicherstellung einer ausgewogenen Ernährung, kann oxidativem Stress vorgebeugt werden. Die Aufnahme von Antioxidantien (wie z. B. Zink) über die Nahrung und die ausreichende Zufuhr bestimmter Vitamine schützen die Zellen zusätzlich vor oxidativem Stress*.

Ein viel diskutierter Stoff.
Der körpereigene Stoff Spermidin ist ein sogenanntes Polyamin, welches in jeder Körperzelle vorkommt. Spermidin ist ein natürlicher Bestandteil unserer Zellen, der von unserem Körper produziert wird.
Obwohl unser Körper in der Lage ist, Spermidin selbst zu produzieren, lässt diese körpereigene Spermidin-Produktion im Alter sehr stark nach. Dem Körper steht dadurch weniger zur Verfügung.
Spermidin wird aber nicht nur vom Körper erzeugt, sondern kann auch in unterschiedlichsten Konzentrationen in verschiedensten Früchten sowie Gemüsesorten, Fleisch und Käse gefunden werden. Rund ein Drittel des Spermidingehalts wird von uns selbst produziert. Der Rest kann durch Nahrung und Nahrungsergänzung aufgenommen werden.

Anwendung:
2 Kapseln täglich mit Flüssigkeit zu einer Mahlzeit verzehren. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Inhaltsstoffe:
Nahrungsergänzungsmittel aus Weizenkeimextrakt mit hohem Spermidingehalt, Zink und Vitamin B1.
Zutaten: Weizenkeimextrakt mit hohem Spermidingehalt, Zinkgluconat, Thiaminhydrochlorid.
Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose, Acetylierte Stärke, Schellack, Talkum, Glycerin
Zusammensetzung pro empfohlener Tagesdosis:
Pro Tagesdosis Menge % NRV*
Weizenkeimextrakt 800 mg –
davon Spermidin 1 mg –
Thiamin (Vitamin B1) 0,17 mg 15%
Zink 1,5 mg 15%
* Referenzmenge für die tägliche Zufuhr nach EU-Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)